69,00€

Brunnenwasser-Check Keime (Hygieneuntersuchung, Quellwasser)
[BC]

Brunnenwasser-Check Keime (Hygieneuntersuchung, Quellwasser)

Quell- bzw. Brunnenwasser kann -je nach Qualität und Zusammensetzung- als Nutzwasser evtl. sogar als Trinkwasser verwendet werden. Leider sind entsprechende umfangreiche Analysen sehr aufwendig und dadurch sehr teuer. Der Brunnenwasser-Check dient zur kostengünstigen eigenen Orientierung über den Hygienezustand und die Nutzungsmöglichkeiten des Wassers. Oft führen Verunreinigungen oder Nährstoffeinträge ins Grundwasser zu einer Verkeimung des geförderten Wassers. Krankheitserreger können sich vermehren und zu Infektionen führen. Auch der Nitratgehalt des Wassers ist ein wichtiger Qualitätsparameter, der Nährstoffeinträge und damit Verunreinigungen anzeigen kann.

Untersuchungsumfang:

Zusendung eines Probenahmesets, Laboruntersuchung auf Indikatorkeime und Parameter nach neuer TVO: Kolibakterien (Gesamtcoliforme Keime), Fäkalkolibakterien (E. Coli), Enterokokken (Fäkalstreptokokken), Keimzahl 20/36
Chem. Leitparameter: Nitrat, pH-Wert, Härte und Leitfähigkeit (Salzgehalt)

Anmerkungen: ergibt der Brunnenwasser-Check eine gute hygienische Qualität, sollte auch unser Trinkwasser-Check Schwermetalle durchgeführt werden. Soll das Wasser dann erstmals als Trinkwasser genutzt werden, sind weitere Untersuchungen notwendig.

Beachten Sie bitte dass die Probe frisch genommen werden muss und durch Rücksendung des Sets (innerhalb Deutschlands) nach ca. 1-2 Tagen im Labor eintreffen sollte. Aus dem EU-Ausland ist eine Expresssendung notwendig, Proben aus der Schweiz sind durch den Zoll meist zu lange unterwegs!

Bitte geben Sie die gewünschte Menge ein:

Schnellsuche
 
0 Waren