53,50€

Legionellen-Check (Keime in Warmwasser)
[LC]

Legionellen-Check (Keime in Warmwasser)

Legionellen sind potentiell humanpathogene Bakterien die sich unter bestimmten Bedingungen in Warmwasserinstallationen ansiedeln können. Da die optimale Vermehrungstemperatur zwischen 35 und 42°C liegt, finden sich Infektionsherde in den verschiedenen Hausinstallationen und Wasserversorgungsanlagen. Legionellen haften und vermehren sich vor allem in Ablagerungen und dem Bewuchs von Wasserleitungssystemen. Die Krankheitserreger werden bevorzugt über Aerosole (Tröpfchennebel) z.B. an Duschköpfen oder anderen Austrittsarmaturen in die Atemwege übertragen (Auslöser der Legionärskrankheit).

Untersuchungsumfang:

Zusendung eines Sets für die Untersuchung einer Probe mit Anleitung und Untersuchungscoupon, Laboruntersuchung auf Legionella pneumophila (Kultivierung auf Selektivmedien nach der internationalen Richtlinie ISO 11731), Prüfbericht mit individueller Bewertung der Belastungssituation und Abhilfevorschlägen.
Die Untersuchung dient zur Eigenkontrolle bzw. Vorsorge, Proben für amtlich geforderte Untersuchungen dürfen leider nicht selbst genommen werden, hierzu muss ein akkrediterter Probenehmer beauftragt werden.

Vorgehensweise:

Die enthaltene sterile Probenflasche wird an einer Warmwasserinstallation (z.B. Duschkopf) mit warmem Wasser gefüllt. Bei größeren Häusern sollten Proben jeweils am Ende der längsten Leitungsstränge genommen werden.
Die Probe wird im Set unverzüglich per Post an unser Labor zur Untersuchung zurückgesendet. Beachten Sie bitte, dass die Probe frisch genommen werden muss (da sich sonst die Keimzahl ändern kann) und durch Rücksendung des vorbereiteteten Sets als Maxibrief (innerhalb Deutschlands) nach ca. 1-2 Tagen im Labor eintreffen sollte. Aus dem EU-Ausland ist eine Expresssendung evtl. möglich, Proben aus der Schweiz sind durch den Zoll meist zu lange unterwegs!

Bitte geben Sie die gewünschte Menge ein:

Schnellsuche
 
0 Waren